Ehrenamtlich Mitarbeiten

Eine Mitarbeit in der Notfalseelsorge Mayen-Koblenz ist grundsätzlich nur möglich, wenn Sie im Landkreis Mayen-Koblenz wohnen. Im folgenden finden Sie einige Vorraussetzungen zu ehrenamtlichen Mitarbeit:

Vorhandene, persönliche und soziale, Kompetenzen Verbindlichkeiten eines Mitarbeitenden
Psychische und physische Stabilität und BelastbarkeitWahrnehmung von Rufbereitschaften (mind. 2-3 Wochen oder 4 – 6 Wochenenden im Jahr)
Persönliche ReifeTeilnahme an Fortbildungen / Fortbildungsabenden bzw. Teamtreffen
Mindestalter 25 JahreBereitschaft im Notfall für den Menschen, unabhängig von Tages- oder Uhrzeit, da zu sein (Bei größeren Schadenslagen auch außerhalb der regulären Rufbereitschaft)
Fähigkeit zur Selbst- und Fremdwahrnehmungsich als Mitarbeiter / Mitarbeitende ehrenamtlich aktiv zu engagieren
Eigenverantwortlichkeit und Teamfähigkeit
Anerkennung und Wahrnehmung der Schweigepflicht
Ökumenische Offenheit und Achtung anderer Religionen, Weltanschauungen und Kulturen
Bereitschaft, religiöse Rituale in die Arbeit einzubeziehen
Sich in der Kooperation mit anderen Hilfs- und Rettungsorganisationen und innerhalb des Notfallseelsorge-Teams ein- und gegebenenfalls auch unterzuordnen
Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit im Notfallseelsorgesystem des Landkreis Mayen-Koblenz (mind. 2-3 Wochen bzw. 4 – 6 Wochenenden im Jahr)


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sofern Sie im Landkreis Mayen-Koblenz wohnen und sich mit den vorgenannten Punkten identifizieren können, würden wir uns über Ihre Bewerbung zur ehrenamtlichen Mitarbeit in der Notfallseelsorge Mayen-Koblenz sehr freuen.

Bitte benutzen Sie für Ihre Bewerbung das folgende Formular:



Hiermit möchte ich mich für eine ehrenamtliche Mitarbeit in der Notfallseelsorge Mayen-Koblenz bewerben. Die hierzu notwendigen Voraussetzungen auf Ihrer Website habe ich zur Kenntnis genommen und finde mich darin wieder.


    Anschrift:


    Kontakt:


    Sonstige Informationen:


    Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung / Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Datenschutzerklärung der Notfallseelsorge Mayen-Koblenz habe ich zur Kenntnis genommen.